Trompete

Philipp Lüdecke

Philipp Lüdecke studierte im künstlerischen Konzertfach Trompete bei Prof. Hannes Läubin und Prof. Thomas Kiechle an der Hochschule für Musik und Theater München. Als Stipendiat der Jan Koetsier-Stiftung, der Yehudi Menuhin Live music now-Stiftung und der Fa. Bardehle Pagenberg sammelte er vielfältige Erfahrungen und gewann mehrere Preise bei Wettbewerben.
Philipp studierte zudem Musiktheorie und Gehörbildung im Rahmen des Lehramtsstudiums für Gymnasien in Bayern. Dabei legte er einen besonderen Schwerpunkt auf Orchesterleitung. Er dirigierte die Bad Reichenhaller Philharmonie, Ensembles der Hochschule für Musik und Theater München und diverse andere Besetzungen. Seit 2013 ist er 1. Dirigent des Großen Sinfonischen Blasorchesters des Musikvereins Eichenau.
Seine Schüler erhielten Einladungen zu bedeutenden Jugendorchestern und sind Preisträger bei Instrumentalwettbewerben.

Zur ausführlichen Vita.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer Jugend- und Ausbildungsleiterin Frau Schwarz.
Sie erreichen Frau Schwarz telefonisch am besten dienstags von 8:00 bis 10:00 Uhr unter 0179-5420129 oder per Mail unter ausbildung@musikverein-eichenau.de

Trompete

Menyhért Arnold

Herr Arnold studierte Trompete an der Hochschule für Musik und Theater München. Seinen Master of Music Trompete bei Prof. Hannes Läubin und Prof Thomas Kiechle schloss er im Jahr 2015 erfolgreich ab. Er verfügt über zahlreiche Erfahrungen in den Bereichen Blasmusik, Orchester, Kammermusik sowie im Jazz und der Popularmusik. Seit 2012 unterrichtet er auch Trompetenschüler.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unserer Jugend- und Ausbildungsleiterin Frau Schwarz.
Sie erreichen Frau Schwarz telefonisch am besten dienstags von 8:00 bis 10:00 Uhr unter 0179-5420129 oder per Mail unter ausbildung@musikverein-eichenau.de